Herzlich Willkommen!

auf der Internetseite des WSV Schömberg e.V.

Biathlonzentrum

Das Biathlonzentrum besteht aus einem Schießstand (8 Schießbahnen, je 50 m für Kleinkaliber und integriert 12 Schießstände 10 m für Luftgewehr) mit angegliederter, beleuchteter 1.5 km Rollerstrecke. Die Anlage befindet sich im Bereich des Erholungsgebietes Hengstberg und ermöglicht eine Anbindung an das bestehende Loipenkonzept. Sie wurde durch Eigenleistungen des Vereins sowie durch Fördermittel des Württembergischen Landessportbund e.V. und der Gemeinde Schömberg finanziert. Die Biathlonanlage hat Alleinstellungsmerkmal in der Region und stellt eine ideale Kombination von Sportförderung, Imagegewinn und touristischem Gesamtnutzen dar, bei dem sich Ehrenamt und öffentliche Hand ideal ergänzen. Mit dem Biathlonzentrum können die Trainingsmöglichkeiten für den populären Biathlonsport in Schömberg und Umgebung nahezu optimal gestaltet werden. Spitzensportler können bis auf DSV-Kaderniveau in Schömberg trainieren. Sport und Schule lassen sich durch entsprechende Absprachen gut kombinieren. Durch das beispielhafte Trainer- und Betreuerangebot des WSV Schömberg ist Schömberg als Biathlonstützpunkt gefestigt und weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt. Lehrgänge der Baden-Württembergischen Kadermannschaft sowie der Landesverbände im Deutschen Skiverband DSV können in Schömberg durchgeführt werden. Mit den ansässigen Beherbergungsbetrieben könnten Vereinbarungen zur Unterbringung und Verpflegung getroffen werden.

Die Nutzungsmöglichkeiten der Anlage sind nicht auf den Trainingsbetrieb aktiver Sportler beschränkt. Biathlon kann weiten Bevölkerungskreisen zugänglich gemacht werden. Die asphaltierte Rollerstrecke hat in weitem Umkreis Ausnahmecharakter und ist für die Öffentlichkeit vielfältig sportlich nutzbar. Der Schießstand eröffnet neue Angebote und Möglichkeiten. Gästeschießen und Firmenevents können in Kooperation mit Hotellerie und Gastronomie durchgeführt werden. Federführend in Durchführung und Betreuung hierfür ist der WSV Schömberg.


Hengstbergstüble

Nur wenige Meter vom Parkplatz Bühl gelegen, Ausgangspunkt zahlreicher Wander- und Joggingstrecken sowie Zugang zu den Schömberger Langlaufloipen, befindet sich das Vereinsheim des WSV.

Öffnungszeiten

Sonntag von 10- 13Uhr


Langlaufliope

Das Gebiet Hengstberg/Bühl bietet Klassikspuren von 4,5 bis 9,5km Länge, sowie zwei Skatingspuren in sonniger Lage beim Skihang Eulenloch und den Wiesenflächen oberhalb Schömbergs. Skater können ferner die Nachtloipe an der Biathlonanlage nutzen, die sofern befahrbar bis 22Uhr beleuchtet ist. Die Schömberger Loipen werden bei entsprechender Schneelage mit einem professionellen Pistenbully vom WSV Schömberg präpariert.